Gebäude

Titelbild - Gebäude

Ein zuverlässiges Dach – wichtigster Teil Ihres Gebäudes

Holzbau AbbildungDas Dach ist die Krone Ihres Hauses. Es ist entscheidend für das Erscheinungsbild, die Schönheit und die Werterhaltung Ihres Gebäudes. Denn das Dach erfüllt gestalterische Aufgaben und der abgestimmte Aufbau seiner vielfältigen Schichten ist unerläßlich für die Schaffung eines angenehmen Wohnklimas und der Langlebigkeit des ganzen Hauses.

Der Dachdecker ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für das gesamte Dach mit all seinen Bestandteilen. Nach umfassender Beratung erstellt er den kompletten Dachstuhl. Bei der Eindeckung, ob Dachsteine, Schiefer oder andere Materialien haben Sie die volle Auswahl. Auch der Innenausbau und die Wärmedämmung sind Sache des Dachdeckers. Seine Ausbildung sichert hohe Kenntnisse und Fertigkeiten auch in vielen weiteren wichtigen Bereichen wie
Abdichtungen, Dachbegrünung und Solartechnik.

Beginnend mit dem Aufbau des Dachstuhls steht die Kompetenz des Dachdeckers als Garant für höchste Ausführungsqualität und die perfekte Abstimmung des gesamten Dachaufbaus. Nur so kann eine physikalische Funktion des Daches auf Jahre hinaus sichergestellt werden.

Die komplette Leistung aus der Hand eines Dachdecker-Innungsbetriebes zu erhalten bedeutet für Sie als Bauherren mit nur einem Ansprechpartner, also mit zügiger Bauabwicklung und mit geringstem Koordinationsaufwand, Ihre Wünsche zu verwirklichen.

Außenwand mit Innenleben – prima Klima unter doppelter Schale

Fassade AbbildungWussten Sie, dass in Deutschland bei privaten Haushalten bis zu 80% der Energiekosten Heizkosten sind? Eine bessere Wärmedämmung kann diese Bilanz entscheidend verbessern.

Unsere Zahlen belegen: Die Fassade ist der am meisten von Schäden betroffene Teil des Hauses. Das macht den hohen Nutzen des zusätzlichen Schutzes einer hinterlüfteten Außenwandbekleidung besonders deutlich:

Bester Wetterschutz
Mit der wärmegedämmten, hinterlüfteten Außenwandbekleidung verfügt Ihr Gebäude über ein hochwirksames, zweistufiges Schutzsystem gegen Wind und Wetter, Hitze und Kälte.

Sichere Belüftung
Die Außenwand muß »atmen« können. Das System der hinterlüfteten Schale ist diffusionsoffen. Anfallender Wasserdampf entweicht, so daß Ihr Gebäude immer trocken bleibt.

Ansprechende Gestaltung
Als Fachbetrieb bieten wir Ihnen für die Fassadenbekleidung eine große Auswahl an Materialien, Formaten, Farben und Verlegemustern. Schenken Sie Ihrem Haus ein attraktives Gesicht und sich selbst das gute Gefühl ganz besonderer Geborgenheit.

Das rechnet sich auch unterm Strich: Wärmegedämmte, hinterlüftete Aussenwandbekleidungen sind wirtschaftlich. Die erforderlichen Kosten sind durch die eingesparten Energiekosten bald wieder refinanziert.